Unterstützung


Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?

... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag)
und durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons!
Vielen, herzlichen Dank!

Montag, 19. Mai 2014

Schweizer Politik *** Eine saftige Ohrfeige für Levrat & Co.




Eine saftige Ohrfeige für Levrat & Co -
aber auch für viele Medien...


Jahrelang und x-fach beschworen waren Löhne Sache von Arbeitgebern und Gewerkschaften.
Mit der Minimallohn-Initiative (4000 Franken) ist den EU-Turbos zwar eine Abstimmung voll in die Hose gegangen - aber selbst dann werden diese Brüsselanbeter von ihren Genossen in den Medien geschont und die Kommentare minimiert und innerhalb der Blätter klein gehalten.




Levra, Allemann und Lang haben trotzdem ein super Mundwerk zum Gripen - was für ein
Fest für diese Landesverräter und Armeeabschaffer! Heute in den Medien: BR Ueli Maurer
als Prügelknabe und viele Brunnenvergifter sind zu "Experten" aufgestiegen! Super!

Es lebe "das freie Wort" und die "freie Meinungsbildung gemäss Verfassung" - doch
leider haben Monopolmedien und linke Redaktionen alles zerstört.
SD Thurgau
Schweizer Demokraten
Kant. Parteileitung
www.sd-tg.ch


http://www.latschariplatz.com

Share-It